Tanzschule Lorena Mermelstein/Theater Winterthur

TANGO-SCHNUPPERKURS VOR «MARÍA DE BUENOS AIRES»

Einführung in den legendären Tanz aus Argentinien
 

Der Tango gehört seit September 2009 zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit der UNESCO. Es wird also höchste Zeit, dieser besonderen Musikrichtung und dem dazugehörenden Tanz eine erhöhte Aufmerksamkeit zu schenken.

In Zusammenarbeit mit der Winterthurer Tango Tanzschule Lorena Mermelstein wird vor allen drei Vorstellungen der Tango-Oper «María de Buenos Aires» ein kostenloser Schnupper-Tanzkurs für Tango Argentino jeweils von 18:20 Uhr bis 19:10 Uhr im stilvollen Ambiente des Theaterfoyers angeboten.

Lorena Mermelstein wird sowohl bereits fortgeschrittene Tangueros und Tangueras, als auch begeisterte neugierige Anfängerinnen und Anfänger in die Geheimnisse dieses legendären Tanzes einführen.

Wer sich anmelden möchte, macht das hier. Spontane Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind selbstverständlich auch herzlich willkommen.

Wer vor dem Besuch der Tango-Oper «María de Buenos Aires» dieser bewegten Einführung einfach nur beiwohnen möchte, kommt zum Zuschauen und Zuhören ins Theaterfoyer.