KULTURNACHT WINTERTHUR

«Milonga» des Kellertheater Winterthur, Tango im Theaterfoyer
 

Winterthur ist eine lebendige Kulturstadt mit Ausstrahlung. Was viele nicht wissen: Winterthur ist auch eine Tangostadt mit Tangoschulen und exzellenten Lehrer*innen und in unterschiedlichen Abständen stattfindenden Tangoveranstaltungen, sogenannten «Milongas». Konstant seit bald nunmehr zehn Jahren, findet jeden Montag in der speziellen Atmosphäre des Kellertheaters Winterthur die allwöchentliche «Kellertheater-Milonga» statt, die im Laufe der Jahre viele Anhänger*innen gefunden hat und die aus allen möglichen Ecken der Schweiz und dem benachbarten Ausland anreisen, um ihre Leidenschaft für den Tango mit anderen Aficionados zu teilen.

Anlässlich der Kulturnacht Winterthur gastiert das Kellertheater mit diesem Format im Foyer des Theater Winterthur. Für einen Abend bieten die beiden Institutionen den Tangueras und Tangueros ein ganz besonderes Ambiente in einem stimmungsvollen Raum.